Ein römischer Maler im ersten Jahrhundert

Jan malt die Schuhe eines Reliefbilds eines römischen Grabsteins.
Foto: Britta Schüssling

WER IST DAS?

Ich bin Jan Hochbruck. Ich stelle einen römischen Maler dar. Für diese Form der Darstellung gibt es viele Namen – Living History, Geschichtstheater, (freischaffende) Experimentalarchäologie – was auch immer. Ich begeistere mich für die Farben und Künste der Römer und liebe es, sie zu studieren und zu erforschen.  


ALSO WANDGEMÄLDE UND SO?

Ich male auch auf Wänden, aber "al secco" – die komplexen Stukkateurstechniken der Freskenmalerei habe ich einfach nicht gelernt. Ich beschäftige mich mit Tafelmalerei, also dem Malen auf Holztafeln – was in der Antike weit verbreitet war und zu vielen Zwecken diente. Genauer gesagt, beschäftige ich mich in erster Linie mit der Tempera-Malerei und der Enkaustik.

 

Da hat es übrigens durch das APPEAR Projekt neue Erkenntnisse gegeben, die sich im Laufe diesen Jahres auch auf meine Darstellung auswirken werden.  Bis ich die Erkenntnisse habe und experimentell nachvollziehen konnte, bleiben diese Inhalte hier in einem "Katzenzustand".  Ich halte Euch auf dem laufenden, habe aber bereits in die Kommunikation aufgenommen, dass Eitempera NICHT als vorherrschende Maltechnik der Antike gelten kann. 

KANN MAN DAVON LEBEN?

Nein. Aber ich mache es trotzdem, in meiner Freizeit. Deshalb ist meine Forschung nicht akademisch und entspricht leider nicht immer strengen wissenschaftlichen Standards, aber ich gebe mir ernsthaft Mühe, keinen Unsinn zu verbreiten, und freue mich über jede Widerlegung.

WANN/WO SIEHT MAN SICH?

 Seit Mitte April diesen Jahres wurde ein Traum wahr und ich arbeite als Grafikdesigner im Archäologischen Park Xanten. Dadurch bleibt das Hobby das Hobby, denn der APX braucht natürlich modernes Grafikdesign, aber es kommen 100 km Fahrt zu meinen Touren dazu und die Wochenenden werden kostbarer.  Hier ist die aktuelle Übersicht der Auftritte für 2020, Stand Anfang Oktober 2019.

 

30.05. bis 01.06. – Schiffbauerwochenende im APX

20./21.06 – Schwerter, Brot und Spiele im APX

27./28.06. – Römisches Wochenende im APX

01./02.08. – Römerfest Cambodunum (Kempten im Allgäu)